Teefilter Maschine von HARIO in Glas
Hario ist wieder eingetroffen
25. Februar 2019

Unser Zubehör – eines das sich sehen lassen kann

Hardware: Teekanne von Zero Japan in verschiedenen Farben

Unser Anspruch:

Unser Statement Hardware betreffend: Wir sind sehr auf Qualität bedacht und daher arbeiten wir nur mit den besten Firmen der Branche zusammen. Als erstes Kriterium ist die Qualität ausschlaggebend, als zweites die Funktionalität und als drittes das Design.

Zero Japan – japanische Keramik mit voller Funktion:

ZERO JAPAN INC. wurde 1992 gegründet. In Gifu, Präfektur Gifu.

Die Geschichte der Herstellung von Keramik-Hardware dort ist sehr lange, sie begann bereits vor Hunderten von Jahren.
Zero Japan hat versucht die Traditionen zu lernen und mit neuer Technik zu kombinieren.

Zero Japan hat von Anfang an versucht drei Grundsätze von Anfang an beizubehalten:

Gutes Aussehen, gute Haptik und hoher Nutzen.

Gutes Design ist unsichtbar“

Bazon Brook

Diese drei einfachen Grundsätze machen die Produkte Produkte so besonders. Basierend auf diesen Ideen werden auch alle neuen Artikel entwickelt und perfektioniert. ZERO JAPAN ist stolz darauf, das Label „Made in Japan“ zu führen.

Keramikkanne von Zero Japan

zero Japan versucht ständig neue Ideen und neues Design zu entwickeln, um als Original wiedererkannt zu werden.

Zero Japan ist bestrebt zukünftige Klassiker herzustellen. ZERO JAPAN-Produkte möchten geliebt und geschätzt werden. Interessanter Weise entwickeln viele Kunden eine echte Beziehung zu den Produkten und sind zum Teil wirklich über den Verlust einer Kanne betroffen. Das freut uns, denn wir merken daran, dass es wirklich so ist, dass die Produkte einen Platz im Leben der Benutzer gefunden haben!

Alle Produkte werden in Japan hergestellt, das Design und die Qualität genießen in vielen Ländern hohes Ansehen.

Die Qualität wird laufend während des Herstellungsprozesses geprüft und kontrolliert. Dieser hohe Qualitätsstandard wurde seit Beginn der Produktion beibehalten und ständig verbessert.

HARIO – ein japanischer Hersteller mit Tradition

Seit 1921!

Das Unternehmen widmet sich seit seiner Gründung im Jahr 1921 dem Design, der Herstellung und dem Verkauf von hitzebeständiger Glas-Hardware und ist der einzige Hersteller von hitzebeständigen Glas in Japan, der auch dort eine Fabrik besitzt.

HARIO hat seine Geschichte als Hersteller von Laborglaswaren begonnen. 1964 hat HARIO die Produktion auf Haushaltsartikel ausgedehnt, angefangen beim Kaffeesiphon. Seit 1980 produzieren HARIO auch Linsen für Autoscheinwerfer. Heute stellt die Firma eine Vielzahl von Produkten her, von mikrowellensicherem Küchengeschirr über Kaffee- und Teezubehör bis hin zu Aromatherapie- und Haustierprodukten.

Der klassische Siphon von Hario

Wir sind natürlich sehr daran interessiert unseren Kunden nicht nur qualitativ hochwertige Produkte zur Verfügung zu stellen, sondern auch die geeigneten Gerätschaften zur Zubereitung unserer Lebensmittel. Dazu gehört auch das notwendigen Equipment zur Tee- und Kaffeezubereitung.

Dabei sind wir konsequenterweise bei HARIO hängengeblieben. Nicht nur die entsprechende Fertigungsqualität der Produkte hat uns fasziniert, auch der spielerische Umgang mit Design, Anwendungs-Know-how und die lange Tradition der Herstellung ist ein Grund für Vertrauen in das Produkt.

Wir bieten sowohl Tee als auch Kaffee geeignete Produkte an.

Überschneidend ist natürlich das Wasserkochen im Klassiker: “Buono” in zwei Größen. Immer in Edelstahl und mit dem gebogenen, tiefen AusgußSchnabel besonders gut zum gezielten, kreisförmigen Überbrühen des Kaffees. Für die Aufbewahrung von Tee oder Kaffee sind die emaillierten Dosen mit Holzdeckel und Silikondichtungen ebenfalls in zwei Größen verfügbar.

Zur Teezubereitung gibt es mehrere Möglichkeiten: warm mit den gläsernen Teekannen oder kalt mit den Coldbrew Flaschen.

Für das Mahlen des Kaffees ist mit den Keramikmahlwerken der Kaffeemühlen bestens gesorgt.

Und natürlich die Filterserie V60! Wir bieten eine Fülle an Sets und Größen zur Filterzubereitung von Kaffee. Gemeinsam mit Nachfüllungen der Filter ist die Zubereitung von besten Filter-Kaffee gesichert.

Beim Klicken auf die gekennzeichneten Links kommen Sie direkt zu den Produkten für weitere Information oder auch direkt zur Bestellung.

Tom Dixon englisches Designtalent und mittlerweile Hersteller von Klassikern?

Tom Dixon ist ein rastloser Innovator, der hauptsächlich in den Bereichen Beleuchtung, Zubehör und Möbel arbeitet. Von seinem Startpunkt Anfang der achtziger Jahre mit der Verwandlung von recyceltem Stahl in radikale Möbelstücke hat er sich durch eine Reihe unterschiedlicher „Design-Lebensläufe“ ständig neu erfunden. Er arbeitete mit italienischen Luxuswarenherstellern zusammen wie Cappellini, war Creative Director bei Habitat und Artek, und gründete mit dem Kunststoffunternehmen Eurolounge seine eigene gleichnamige Marke im Jahr 2002, um die Beziehung des Produktdesigners zur Industrie radikal zu überdenken.Das jüngste Kapitel von Toms Design-Reise begann im Jahr 2002, als er das Unternehmensleben verließ, um seine eigene, gleichnamige Marke als Plattform für eine Reihe neuer Abenteuer im Design von Lifestyle-Produkten und Interieur zu kreieren.

Brew French Press Kaffeemaschine Tom Dixon
Brew French Press

15 Jahre später ist Tom Dixon heute ein weltweit bekanntes Label im Innendesign mit eigenen Hubs in New York, Hongkong, London, Los Angeles und Tokio. Seine 600 Produkte reichen von der Beleuchtung bis zum Möbel, vom Geschirr bis zum Duft und werden in über 65 Ländern vertrieben. Sie sind sofort auf Grund ihre skulpturalen Qualitäten und ihre technische Materialität erkennbar.

Das Studio für Innenarchitektur, Design Research Studio, konzipiert die Innen- und Außenbereiche von morgen. Das Studio hat ein schnell wachsendes internationales Portfolio, das von der Hotellerie und dem Einzelhandel bis zu Co-Working-Räumen und monumentalen Komplexen reicht.

Zero Japan HARIO Tom Dixon

#hario #coldbrew #v60 #filter #pourover #tomdixon #zerojapan

Was wir unter Tee verstehen

1 Kommentar

Kommentar verfassen