Lavendel

6,00  / VE

Grundpreis / 100 gr oder ml: 10,00 

Duftender Schlaftee

Produkt enthält: 60g

Kategorien: , , Schlagwörter: , , , ,

Beschreibung

Lavendel – Blütenaufguss aus Frankreich

Die Pflanze besticht durch ihren erfrischenden Geruch und Geschmack. Bekannt wurde dieser durch das in den Blüten enthaltene ätherische Öl, das in großen Mengen in der Parfumerzeugung verwendet wird. Aus kontrolliert biologischem Anbau.

Lavendelblüten haben leicht beruhigende, blähungswidrige und gallentreibende Eigenschaften. Man nutzt dies zur Milderung folgender Beschwerden: innere Unruhe, nervöse Erschöpfung, Einschlafstörungen, Migräne, auch bei nervösen Magen-Darm- und Gallenbeschwerden.
Junge Blätter und weiche Triebe eignen sich zum Verfeinern von Gerichten wie Eintopf, Fisch, Geflügel, Lammfleisch und in Soßen und Suppen, in kleineren Mengen auch an Salaten. Besonders in der französischen, italienischen und spanischen Küche wird Lavendel oft verwendet. In der Avantgardeküche wird es auch in Desserts eingesetzt, z. B. in weißer Schokoladenmousse oder in Aprikosensorbet. Das Aroma ist dem des Rosmarins ähnlich und bitter bis würzig. Lavendel zählt zwar nicht zu den Standardbestandteilen der Gewürzmischung Herbes de Provence, ist aber häufig in dieser enthalten. Das getrocknete und luftdicht und lichtgeschützt verpackte Gewürz hält sich 6 bis 9 Monate.
Zubereitung: 7-8 TL/L
Aufgusstemperatur: 100°C
Ziehzeit: 5-8 Min

Weitere Informationen zu Kräutertees:

Menü