Herbes de Provence

8,00  / VE

Grundpreis / 100 gr oder ml: 40,00 

Gewürzmischung aus Frankreich

Produkt enthält: 20g

Kategorien: , , Schlagwörter: , , , ,

Beschreibung

Herbes de Provence – mediterrane Gewürzmischung

Herbes de Provence ist eine Gewürzmischung für Nudeln, Fleisch, Salate und mehr!

Zutaten: Oregano, Majoran, Basilikum, Lavendel, Thymian, Salbei, Selleriesamen, Rosmarin, Estragon

Kräuter der Provence sind eine Kräutermischung der französischen Küche.

Sie besteht aus verschiedenen Küchenkräutern, die in der Provence in Südfrankreich wild gedeihen. Die Kräutermischungen können unterschiedlich zusammengesetzt sein.

Die Kräuter sind frisch gemischt, als fertige Mischung getrocknet oder in Form von Würzessig oder Würzöl konserviert verfügbar. Bei Kräutern der Provence handelt es sich nicht um eine geschützte Ursprungsbezeichnung – der größte Teil der unter dieser Bezeichnung verkauften Kräutermischung stammt heute aus den Balkanländern oder dem Maghreb.

Die französische Küche (französisch Cuisine française) ist die Nationalküche Frankreichs und ist in der Gastronomie die Kochkunst und Esskultur, deren wesentliche Merkmale eine hohe Speise- und Getränkequalitätund die Herausbildung einer festen Menüfolge mit mindestens drei Gängen sind.

Sie galt seit der frühen Neuzeit als einflussreichste Landesküche Europas. Die sogenannte Haute Cuisine entstand im 19. Jahrhundert und entwickelte sich zur französischen Nationalküche. Auch in Frankreich existieren verschiedene Regionalküchen, die auf unterschiedlichen Zutaten, Kombinationen und Zubereitungsarten beruhren. Die französische Küche ist sowohl für ihre Qualität als auch ihre Vielseitigkeit weltberühmt.

Sie wurde 2010 als erste Nationalküche als „gastronomisches Mahl der Franzosen“ in die UNESCO-Liste des immateriellen Kulturerbes der Menschheit aufgenommen. Ihre Haute Cuisine gilt als Vorbild für sämtliche gehobenen Küchen weltweit.[1][2][3]

Das Essen und Trinken ist in Frankreich ein wichtiger Bereich des täglichen Lebens (französisch Savoir-vivre) und die Pflege der Küche ein unverzichtbarer Bestandteil der nationalen Kultur.[4] Die französische Küche hat sich weltweit etabliert, was auch in der internationalen Küchensprache zum Ausdruck kommt.

Quelle: wikipedia.com

Unsere Gewürze

Gewürzmischungen bei Wikipedia

 

Das könnte dir auch gefallen …

Menü