Sarawak – Pfeffer (schwarz)

8,00  / VE

Grundpreis / 100 gr oder ml: 20,00 

Schwarzer malaysischer Klassiker

Produkt enthält: 40g

Kategorien: , Schlagwörter: , ,

Beschreibung

Sarawak Pfeffer

Sarawak Pfeffer ist ein malaysischer Pfeffer der klassischen Art, eigentlich ein Massenprodukt. Hier findet ihr ihn in ausgesuchter Qualität von alten Sträuchern. Beste Ware für beste Gerichte.

Unser Pfeffer

Mehr Gewürze

Mehr dazu:

Pfeffer kommt bisweilen unter Bezeichnungen in den Handel, die auf die Herkunft und graduelle geschmackliche Unterschiede hinweisen, aber auch werblich verwendet werden. Borneopfeffer oder Sarawak-Pfeffer weisen auf eine Herkunft aus dem malaysischen Bundesstaat Sarawak im Norden von Borneo hin. Lampong-Pfeffer stammt von der indonesischen Insel Sumatra (siehe die Provinz Lampung auf Sumatra).

Sarawak (Jawi: سراوق, Aussprache: [saˈrawaʔ]) ist ein Bundesstaat von Malaysia. Es liegt im Nordwesten der Insel Borneo und grenzt an das Sultanat Brunei, an Indonesien sowie an den benachbarten Bundesstaat Sabah, mit dem zusammen es den östlichen Teil von Malaysia bildet. Es ist der flächenmäßig größte Bundesstaat Malaysias. Er ist die Heimat zahlreicher unterschiedlicher Volksgruppen, die anders als die Malaien, die im Rest des Landes politisch und kulturell dominieren, weder dem Islam angehören noch die malaysische Sprache als Erstsprache sprechen. Bekannt ist der Bundesstaat als Bumi Kenyalang („Land der Nashornvögel“), der Rhinozerosvogel ist auch das Wappentier des Staates. Er spielt in den ethnischen Religionen einiger Volksgruppen des Staates eine große Rolle.

Benannt ist der Bundesstaat nach dem durch die Hauptstadt Kuching fließenden Fluss Sarawak.

Quelle: wikipedia