Cacao en polvo – Trinkschokolade

5,50  / VE

Grundpreis / 100 gr oder ml: 2,75 

Spanische Trinkschokolade

Vorrätig

Produkt enthält: 200g

Kategorien: , Schlagwörter: , , ,

Beschreibung

Trinkschokolade – Cacao en polvo – Echte spanische Spezialität.

Cacao en Polvo oder Trinksschokolade:  Einfach wie Pudding aufkochen – so gelingt die klassische dickflüssige Trinkschokolade

Zutaten: Kakaopulver, Zucker, Mais- stärke, Vanille. Kann Spuren von MILCH, GLUTEN und NÜSSEN enthalten.

Vorhandene Allergene: Glutenhaltiges Getreide u. daraus hergestellte Erzeugnisse(1)
Mögliche Allergene:

Erdnüsse u. daraus hergestellte Erzeugnisse,
Schalenfrüchte u. daraus hergestellte Erzeugnisse(2),
Milch u. daraus hergestellte Erzeugnisse(Milcheiweiß),
Milch u. daraus hergestellte Erzeugnisse(Laktose)

Mehr zum Trinken

Mehr zu Kakao:

Als Kakao (Aussprache: [kaˈkaʊ], in Deutschland auch [kaˈkaːo])[1] bezeichnet man im Allgemeinen die Trockenmasse, die nach Fermentieren und Rösten der Samen des Kakaobaumes neben der Kakaobutter anfällt. Der Kakaobaum trägt Spaltkapsel-Früchte mit Samen, umgangssprachlich wird die Kapsel und der Samen als Kakaobohne bezeichnet. Ebenfalls als Kakao bezeichnet wird das aus Kakaopulver zubereitete Getränk, das oft unter Zugabe von Milch- und Zucker-Produkten hergestellt wird. Kakao ist ein wichtiges Exportprodukt zahlreicher Entwicklungsländer und der Grundstoff bei der Herstellung von Schokolade.

Das Wort Kakao stammt aus dem Mixe-Zoque und ist über die Mayasprachen ins Aztekische und von dort ins Spanische gelangt, von wo es wiederum seinen Weg in die anderen europäischen Sprachen genommen hat.

 

 

Menü